Kamelhof Sternberger Burg

Herzlich Willkommen auf der neuen Seite des Kamelhofs Sternberger Burg!

Anfang Juli eröffnet der erste Teil des einzigen Kamel- & Lamahofs im Norden Deutschlands, in der wunderschönen Sternberger Seenlandschaft, in dem kleinen Ort "Sternberger Burg".

KamelreitenWir, das sind Jens und Sandra Kohlhaus, sowie unsere Kinder Maximilian, Benjamin und Maja, betreiben seit einigen Jahren eine alternative Landwirtschaft in Groß Welzin und züchten Groß- und Kleinkamele. Dazu gehören neben den riesigen Trampeltieren die Alpakas und unsere ganz besonderen Lieblinge, die Classic, Wooly- und Suri Lamas.

Da man sehr lange braucht, um eine gewinnbringende Zucht dieser noch sehr seltenen Haustiere aufzubauen, veranstalten wir ebenfalls seit einigen Jahren Ausflüge für Kindergärten, Schulklassen, Vereine, aber auch Familien auf unseren Hof und setzen unsere Tiere auf 2-3 stündige Wanderungen in die Natur ein.

Durch die enorme Nachfrage an dieser Art Ausflüge, haben wir dieses neue Konzept um Übernachtungen für Kinder erweitert und sind schnell an unsere Kapazitätsgrenze auf unserem bisherigen Hof gestoßen. 

Anfangs sehr traurig darüber, unseren schönen, historischen Gutshof am Dümmer See verkaufen zu müssen, sind wir jetzt aber überglücklich, den ehemaligen Pferdehof zwischen Warnow und Sternberger See, mit perfekten Voraussetzungen für unser neues familiengeführtes Tourismusunternehmen gefunden zu haben.

KamelwanderungAuf dem neuen Hof fanden wir eine großen Reithalle, welche eine ideale Kombination aus Kamelstall und überdachter Spielhalle hergibt, eine große Stallanlage, für die Aufzucht der Straußenküken im Frühjahr und die Unterbringung der Lamas und Alpakas im Winter, eine weitere Halle für die Zuchtstrauße, ein Appartement-Haus mit der Möglichkeit der Unterbringung gleich mehrerer Schulklassen und bis zu 100 Feriencampkinder, sowie mehrerer Familien an den Wochenenden, ein Restaurant, welches in eine Kantine umgebaut werden kann, ein kleines Café und mehr als 20 ha Land für die extensive Tierhaltung und die Umsetzung einer Haustiersafari.

Der Kamelhof ist in das Areal des Haustierparks und die Weiden als Fläche für die Safari unterteilt. In den Stallungen und in einigen Gehegen können Sie sich frei bewegen, in der Gastronomie Kaffee und Kuchen oder einen Eisbecher genießen, Kinder können auch bei schlechtem Wetter in der riesigen Kamelhalle auf den Hüpfburgen toben oder auf den Klettergerüsten spielen. Sie können viele unserer landwirtschaftlichen Nutztiere, wie die seltenen Walliser Schwarznasenschafen, Alpakas, Ponys, Ziegen, Kaninchen und unsere imposanten Wooly- und Suri Lama Hengste hautnah erleben.

Wer Lust hat, uns bei dem Aufbau des Kamelhofes in den kommenden Jahren zu begleiten, kann dies jederzeit über soziale Netzwerke, wie facebook oder hier auf der News-Seite tun. Sie sind alle herzlich eingeladen, unseren Traum mit zu erleben.

Wir freuen uns, Sie anschließend persönlich bei uns begrüßen zu können.

Ihre Familie Kohlhaus

Besonderheiten: